AMS – MA13

Informationsaustausch AMS Jugendliche – offene Kinder- und Jugendarbeit in Wien

Die Koordinationsstelle hat zum Jahreswechsel 2012/2013 zwei Treffen zwischen MitarbeiterInnen des AMS Jugendliche und MitarbeiterInnen der offenen Jugendarbeit unterstützt. Die Treffen drehten sich im weitesten Sinne um die Frage, wie es durch eine Verbesserung des Informationsstandes und des Informationstransfers zu einer verbesserten Kooperation zwischen den Institutionen und damit zu einer besseren Betreuung und Begleitung von Jugendlichen kommt.

Bei einem dieser Treffen wurde, neben weiteren Ergebnissen, die Basis für das Infoblatt „Kommunikation zwischen AMS Jugendliche und JugendbetreuerInnen“ gelegt.
Im Infoblatt ist geregelt, wie relevante Informationen zwischen offener Jugendarbeit und AMS Jugendliche effizient ausgetauscht werden können. Dieses zwischen allen abgestimmte Vorgehen erleichtert und regelt den Informationstransfer zwischen offener Jugendarbeit und dem AMS Jugendliche erstmals und ist eine Unterstützung für alle, die mit Jugendlichen arbeiten.

Das Infoblatt kann hier heruntergeladen werden: