Zurück zur Suche

Blickpunkt Ausbildung – Kursangebot für Personen bis 21 Jahre

Zielgruppen

Beim AMS Jugendliche vorgemerkte Personen von 18 bis zum vollendeten 21. Lebensjahr,

  • mit maximal Pflichtschulabschluss,
  • welche über ausreichende Deutschkenntnisse verfügen und
  • keine massiven gesundheitlichen (physisch und psychisch) Einschränkungen und keine Suchtproblematik mitbringen.

Zugang/Regionale Zuständigkeit

Zuweisung durch das AMS Wien Jugendliche

Eintritt

Die Einladung zur Informationsveranstaltung erfolgt durch ein Einladungsschreiben des AMS Wien. Der Besuch der Informationsveranstaltung ist verpflichtend für eine Aufnahme in die Maßnahme.

Informationsveranstaltungen finden wöchentlich am Mittwoch und Donnerstag im Zeitraum vom 07.04.2021 bis 19.05.2022 statt.

Ein Einstieg ist wöchentlich möglich.

Kapazitäten

Es stehen 2925 Kursplätze zur Verfügung.

Beschreibung und Inhalte

Der Schwerpunkt der Maßnahme „Blickpunkt Ausbildung“ liegt im Bereich Basisbildung: Deutsch, Mathematik, Englisch und IKT.

Im Mittelpunkt steht die Feststellung von Eignungen der Kundinnen und Kunden, Interessenslagen und Motivationsfeststellung sowie fundierte berufliche Orientierung mit dem Ziel der Erarbeitung einer realistischen und nachhaltigen beruflichen Zukunftsperspektive. Die Kundinnen und Kunden haben außerdem die Möglichkeit, ihre Basisbildungskenntnisse in den Bereichen Deutsch, Mathematik, Englisch und IKT aufzufrischen. Zusätzlich zum Gruppentraining wird auch Unterstützung durch Betriebskontakterinnen/-kontakter und sozialpädagogische Begleitung angeboten.

Ziele

  • Erarbeitung einer nachhaltigen und realistischen Zukunftsperspektive
  • Abklärung individueller Fähigkeiten und eventueller Vermittlungshemmnisse
  • Vermittlung von Basisbildungskenntnissen
  • Unterstützung bei der Arbeits- und Lehrstellensuche

Förderdauer

Individuelle Verweildauer: 5 bis maximal 20 Wochen

Stundenausmaß

24 Stunden pro Woche von Montag bis Freitag zw. 8:00 und 18:00 Uhr

Finanzielle Ansprüche

DLU

Kontakt

BFI Wien
Davidgasse 92-94
1100 Wien
Mag.a Petra Sorsky
01-60178-50880
p.sorsky@bfi.wien

Kontakt

ipcenter.at
Breitenfurterstraße 111-113
1120 Wien

Barrierefreiheit

Der Zugang zu den Räumlichkeiten der Einrichtung ist rollstuhltauglich (ist nicht gleichzusetzen mit barrierefrei).

Träger

BFI Wien, ipcenter.at

Fördergebersystem

AMS Wien

TAS/NR.

Info-TAS: 657005

Stand

März 2022