Zielgruppen

  • Wiener Jugendliche unter 18 Jahren nach der Schulpflicht (9 individuelle Schuljahre), die sich dauerhaft in Österreich aufhalten, mit und ohne Behinderung
  • Eltern und Angehörige
  • Fachbereich (z.B. Lehrpersonal)

Zugang/Regionale Zuständigkeit

Offener Zugang für alle Wienerinnen und Wiener, die der Zielgruppe angehören

  • Kostenlose telefonische Beratung unter 0800 700 118
  • Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 16:00 Uhr
  • Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr

Kapazitäten

Während der Erreichbarkeitszeiten bearbeiten Fachmitarbeiterinnen und Fachmitarbeiter telefonische Anfragen zur AusBildung bis 18 Wien.

Beschreibung und Inhalte

Die AusBildung bis 18 hat zum Ziel, dass alle Jugendlichen eine Ausbildung absolvieren, die über den Pflichtschulabschluss hinausgeht. Die telefonische Servicestelle unterstützt Jugendliche und ihre Eltern/Angehörigen bei Fragen rund um die Ausbildungspflicht und zu passenden Anlaufstellen.

Ziele

Informationen über eine weiterführende Ausbildung über die Pflichtschule hinaus und Weiterleitung an passende Institutionen.

Stundenausmaß

Die Serviceline AusBildung bis 18 steht für telefonische Anfragen 31 Stunden pro Woche zur Verfügung.

Finanzielle Ansprüche

Keine

Träger

WUK Werkstätten- und Kulturhaus

Fördergebersystem

Sozialministeriumservice

Stand

März 2019