Zurück zur Suche

Verein T.I.W. wirtschaft integriert – Jugendarbeitsassistenz

Zielgruppen

Die Arbeitsassistenz richtet sich an benachteiligte Jugendliche bis zum 24. Geburtstag:

  • Jugendliche mit Behinderung oder sozial-emotionaler Beeinträchtigung
  • Jugendliche mit sonderpädagogischem Förderbedarf sowie Lernbehinderung
  • Jugendliche mit negativem Schulabschluss sowie nach einem Schulabbruch
  • Jugendliche mit psychischen Beeinträchtigungen
  • Jugendliche mit Vorstrafen
  • Jugendliche die schon Anstellungen oder Lehrstellen verloren haben
  • Jugendliche aus Produktionsschulen

Zugang/Regionale Zuständigkeit

Zugang über Jugendcoaching, Produktionsschulen, AMS Jugendliche oder über persönliche Anfragen.

Zuständig für Jugendliche mit Wohnort in den Bezirken 1, 3, 5, 6, 7, 8, 9, 10 und 11

Eintritt

laufender Eintritt möglich

Kapazitäten

ca. 300 Jugendliche im Jahr

Beschreibung und Inhalte

wirtschaft integriert vermittelt benachteiligte Jugendliche vorrangig auf den ersten Arbeitsmarkt und bietet viele Praktikumsmöglichkeiten in der freien Wirtschaft. wirtschaft integriert hilft auch bei Problemen am Arbeitsplatz und versucht den aktuellen Job oder die Lehrstelle zu sichern.

In Einzel- und Gruppenterminen werden grundlegende Arbeitstugenden trainiert. In betreuten Gruppentrainings werden erste Erfahrungen in der Praxis gemacht und Fähigkeiten festgestellt. Einzelpraktika bieten die Möglichkeit sich auszuprobieren und Arbeitskompetenz zu erwerben. Der Weg zu einer Anstellung führt in der Regel über verschiedene Praktika, bei denen sich die Jugendlichen mit Unterstützung einer Arbeitsassistenz in der Praxis beweisen können.

Ziel des Projekts ist eine Anstellung in den Bereichen integrative Berufsausbildung, Lehre oder Hilfstätigkeiten.

Ziele

Integration am ersten Arbeitsmarkt

Förderdauer

bis zu einem Jahr

Stundenausmaß

ein bis drei Termine pro Woche

Finanzielle Ansprüche

Keine

Kontakt

Verein T.I.W. - wirtschaft integriert
Margaretenstraße 166/1. Stock/Tür 109
1050 Wien
01-876 27 85
office-wi@verein-tiw.at
Mag.a Margaretha Kienberger
01-876 27 85 16
0699 166 555 05
https://www.verein-tiw.at/
kienberger@verein-tiw.at

Barrierefreiheit

Der Zugang zu den Räumlichkeiten der Einrichtung ist rollstuhltauglich (ist nicht gleichzusetzen mit barrierefrei).

Träger

Verein T.I.W., Verein für Training, Integration und Weiterbildung

Fördergebersystem

Sozialministeriumservice

TAS/NR.

322502

Stand

März 2019

Übergeordnetes Angebot

(Jugend-)Arbeitsassistenz – Allgemein

Die Jugendarbeitsassistenz in Wien bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit besonderem Unterstützungsbedarf bis zum 24. Geburtstag gezielte Unterstützung bei der Erlangung und Sicherung eines Arbeits- bzw. Ausbildungsverhältnisses.