Zurück zur Suche

AusbildungsFit bildung.bewegt 4modul – Vormodul (VOPS)

Zielgruppen

  • Jugendliche und (junge) Erwachsene nach Beendigung der Schulpflicht im Alter von 15 bis 21 Jahren
  • Jugendliche mit SPF oder Behinderung im Alter von 15 bis 24 Jahren
  • Jugendliche, die eine AusbildungsFit Maßnahme besuchen möchten, jedoch noch eine vorbereitende Maßnahme benötigen

Zugang/Regionale Zuständigkeit

  • niederschwelliger Zugang
  • kein Jugendcoaching oder Meldung beim AMS notwendig
  • Plätze werden nach Kapazitäten vergeben

überregional zuständig für Jugendliche (laut Zielgruppe) in ganz Wien

Eintritt

laufender Einstieg möglich

Kapazitäten

15 Plätze

Beschreibung und Inhalte

VOPS – Vorbeikommen, Ohne Termin, Perspektiven finden, Spaß daran haben

Im Vordergrund steht der stabile Tagesrhythmus aus den zu erledigenden Vorbereitungen, dem gemeinsamen Kochen, Essen und ins Gespräch kommen. Die Anwesenheiten werden individuell vereinbart. Die Anzahl der Stunden kann sukzessive gesteigert werden. Es gibt keine separaten Gruppen. Zuverlässigkeit, Engagement und Willenskraft haben einen hohen Stellenwert. Durch das flexible Eingehen auf die jeweilige Bedarfslage, ergibt sich die Möglichkeit, ergebnisoffen zu arbeiten und Selbstvertrauen aufzubauen. Das Trainingssetting in der Gruppe wechselt sich mit dem Einzelcoaching und den Gesprächen mit dem Unterstützungskreis ab.

Trainingsmodule

Gastronomie – Das Angebot basiert auf den Themen Ernährungslehre, Gesundheitsförderung, Warenkunde, Vermittlung von Garmethoden, Trainieren der Grob- und Feinmotorik, Schulung der Sinneswahrnehmung, Pflege gemeinsamer Esskultur, soziales/interkulturelles Lernen, Küchenmanagement und Haushaltsführung

Coaching

Der Coaching Ansatz orientiert sich an den Grundlagen des Case Managements. Durch den Regelkreis aus Bedarfsplanung, Umsetzung und Evaluation werden kleine Schritte begleitet und großen Ziele im Auge behalten.

Wissenswerkstatt

In Kleingruppen erfolgt die Förderung im jeweiligen Bereich. Zumeist gilt es, sich auf die Sprachförderung oder den mathematischen Bereich zu konzentrieren. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Aufgaben online – auch von zu Hause aus zu bearbeiten.

Sport und Bewegung

Spaß an der Bewegung und die Motivation etwas Neues auszuprobieren stehen im Vordergrund. Spiele, Geschicklichkeitsübungen oder Ballsportarten wie Speedminton, Basketball oder Fußball werden am meisten nachgefragt.

Ziele

Ziel des Vormoduls ist die Vorbereitung auf den Besuch des regulären AusbildungsFit Projektes. Das Erlernen und Trainieren der Basiskompetenzen für eine erfolgreiche Teilnahme an einem AusbilungsFit Projekt sind die Schwerpunkte in diesem heranführenden Angebot.

Förderdauer

6 Monate (bei Bedarf Verlängerung auf insgesamt 12 Monate)

Stundenausmaß

Es können bis zu 15 Stunden pro Woche in Anspruch genommen werden. Es wird aber sehr individuell auf die verschiedenen Bedürfnisse eingegangen, um eine Überforderung zu vermeiden. Das Vormodul ist Montag bis Freitag von 9:00 bis 13:00 Uhr geöffnet.

Finanzielle Ansprüche

Es werden mit den Jugendlichen Zielvereinbarungen im Projekt ausgehandelt. Die Auszahlung eines freiwilligen therapeutischen Taschengeldes erfolgt anhand von Teilnahmestunden. Die Fahrtkosten in das Vormodul und wieder nach Hause werden erstattet

Kontakt

AusbildungsFit bildung.bewegt 4modul
Nordbahnstraße 36/2/4.2
1020 Wien

Ansprechpersonen

Träger

ProVita Bildungs GmbH

Fördergebersystem

Sozialministeriumservice

Stand

Februar 2021

Übergeordnetes Angebot

AusbildungsFit – Vormodul (VOPS) – Allgemein

Vorbereitung von Jugendlichen zwischen dem 15. und 21. bzw. 24. Lebensjahr auf den Besuch eines regulären AusbildungsFit-Projektes.