Zurück zur Suche

AusbildungsFit bildung.bewegt Mädchen 4you – Vormodul (VOPS)

Zielgruppen

  • Jugendliche und (junge) Erwachsene nach Beendigung der Schulpflicht im Alter von 15 bis 21 Jahren
  • Jugendliche mit SPF oder Behinderung im Alter von 15 bis 24 Jahren
  • Jugendliche, die eine AusbildungsFit Maßnahme besuchen möchten, jedoch noch eine vorbereitende Maßnahme benötigen

Zugang/Regionale Zuständigkeit

  • niederschwelliger Zugang
  • bei Einstieg kein Jugendcoaching oder Meldung beim AMS notwendig
  • Plätze werden nach Kapazitäten vergeben

überregional zuständig für Jugendliche (laut Zielgruppe) in ganz Wien

Eintritt

laufender Einstieg möglich

Kapazitäten

10 Plätze

Beschreibung und Inhalte

VOPS – Vorbeikommen, Ohne Termin, Perspektiven finden, Spaß daran haben

Im Rahmen des Vormodules „4you“ werden junge Frauen und Mädchen an eine regelmäßige und verbindliche Tagesstruktur herangeführt. Das Training erfolgt im Gruppen- als auch Einzelsetting und basiert auf die vier Säulen Training, Coaching, Wissenswerkstatt, Sport und Bewegung. In einer vertrauensvollen und sicheren Umgebung erhalten die Jugendlichen die Möglichkeit sich auszuprobieren, Basiskompetenzen zu trainieren und neue Perspektiven für sich und ihre (berufliche) Zukunft zu finden.

Trainingsmodule

Schwerpunkmäßig wird sich unser Trainingsmodul „Beauty & More“ den Themen Schönheit, Gesundheit, Mode und Kreativität widmen z.B. Herstellung von Naturkosmetik und Schmuck, Nähen, Farb- und Stilberatung, Erlernen von Make-Up Kenntnisse etc. Im Vordergrund steht die Förderung der praktischen als auch berufsbezogenen Kompetenzen der Jugendlichen.

Coaching

Im Betreuungsverlauf werden die Jugendlichen von sogenannten Schwerpunktcoaches begleitet und unterstützt.

  • Das Coaching „Case Management“ ist fallführend aktiv und plant individuell – je nach Bedarfslage der Jugendlichen- den Entwicklungsprozess.
  • Im Coaching „Bildung und Soziales“ erhalten die Jugendlichen Unterstützung bei der Abklärung beruflicher Perspektiven sowie Beratung bei Themen rund um Schule, Bildung, Wohnen und Arbeit (z.B. Organisation von Berufserprobungen, Rechtsfragen, etc.).

Wissenswerkstatt

In einer angstfreien Lernatmosphäre werden schulische Inhalte den Jugendlichen vermittelt und die Freude am Lernen neu entdeckt. Angeboten werden Inhalte zu den verschiedensten Themen, die relevant für eine weitere mögliche berufliche bzw. schulische Ausbildung sein können z.B. Mathematik, Deutsch, Englisch, Arbeits- und Lebensorientierung, Kommunikation…).

Sport und Bewegung

Die Elemente „Sport und Bewegung“ bilden einen wesentlichen Beitrag im Hinblick auf soziales Lernen sowie Förderung des Selbstbewusstseins und fließen in den Tagesablauf mit ein. Angeboten werden verschiedene sportliche Aktivitäten.

Ziele

Ziel des Vormoduls ist die Vorbereitung auf den Besuch des regulären AusbildungsFit Projektes oder eine andere weiterführende Maßnahme sowie einen geregelten Übergang zu gewährleisten. Im Vordergrund stehen das Erlernen und Trainieren von Basiskompetenzen, die für eine erfolgreiche Teilnahme an eine weiterführende Maßnahme benötigt werden.

Förderdauer

6 Monate (bei Bedarf Verlängerung auf insgesamt 12 Monate)

Stundenausmaß

Stundenausmaß erfolgt individuell gemeinsam mit den Jugendlichen.

Finanzielle Ansprüche

Die Jugendlichen erhalten ein freiwilliges therapeutisches Taschengeld pro Teilnahmestunde. Die Fahrtkosten zum Projektstandort und wieder retour werden den Jugendlichen erstattet.

Kontakt

AusbildungsFit bildung.bewegt Mädchen MQM - 4you
Maria-Jacobi-Gasse 1/3.3/2
1030 Wien

Ansprechpersonen

Barrierefreiheit

Der Zugang zu den Räumlichkeiten der Einrichtung ist rollstuhltauglich (ist nicht gleichzusetzen mit barrierefrei).

Träger

ProVita Bildungs GmbH

Fördergebersystem

Sozialministeriumservice

Stand

Februar 2021

Übergeordnetes Angebot

AusbildungsFit – Vormodul (VOPS) – Allgemein

Vorbereitung von Jugendlichen zwischen dem 15. und 21. bzw. 24. Lebensjahr auf den Besuch eines regulären AusbildungsFit-Projektes.