Zurück zur Suche

AusbildungsFit WUK work.space – Vormodul (VOPS)

Zielgruppen

  • Jugendliche und (junge) Erwachsene nach Beendigung der Schulpflicht im Alter von 15 bis 21 Jahren
  • Jugendliche mit SPF oder Behinderung im Alter von 15 bis 24 Jahren
  • Jugendliche, die eine AusbildungsFit Maßnahme besuchen möchten, jedoch noch eine vorbereitende Maßnahme benötigen

Zugang/Regionale Zuständigkeit

  • niederschwelliger Zugang
  • kein Jugendcoaching oder Meldung beim AMS notwendig
  • Plätze werden nach Kapazitäten vergeben

überregional zuständig für Jugendliche (laut Zielgruppe) in ganz Wien

Termine für Erstgespräche können unter 0699 140 121 79 oder per E-Mail an workspace@wuk.at vereinbart werden.

Eintritt

laufender Einstieg möglich

Kapazitäten

15 Plätze

Beschreibung und Inhalte

VOPS – Vorbeikommen, Ohne Termin, Perspektiven finden, Spaß daran haben

Im Vormodul liegt der Schwerpunkt bei einem niederschwelligen Einstieg zur Vorbereitung für AFit oder eine andere Maßnahme.

Im craft_lab können Jugendliche an einzelnen Tagen im Bereich Handwerk und Holzbearbeitung mitarbeiten. Für die Teilnahme erhalten Jugendliche ein therapeutisches Taschengeld.

Kernelement ist das handlungsorientierte Lernen und Arbeiten in einem (Werkstatt)Bereich. Einzelne Lern- und Arbeitsschritte können iterativ ohne zeitliche Einschränkung mehrfach durchlaufen oder übersprungen werden. Methodenvielfalt wird durch Gruppengespräche, Morgenrituale, Gruppenarbeit, selbstständige Einzelarbeit und die direkte Anleitung durch die Trainerinnen und Trainer geboten.

Trainingsmodule

In den Trainingsmodulen werden folgende Schwerpunkte gesetzt:

Holzarbeiten, einfache Metallbearbeitung, Textiles Werken, Re- und Upcycling, Reparieren und Restaurieren, DIY (do it yourself), Heranführung an IKT und Nutzung neuer Medien

Coaching

In regelmäßigen Coachinggesprächen, Einzel- sowie Gruppensettings werden die notwendigen Schritte begleitet, die für eine stabile Teilnahme erforderlich sind.

Das Jugendcoaching fungiert in einer „Gate Keeping Funktion“ beim Übertritt zum AusbildungsFit Angebot.

Wissenswerkstatt

In den Gruppen- sowie Einzelsettings der Wissenswerkstatt wird der Fokus auf Basisbildung, Erwerb von Kulturtechniken, Persönlichkeitsbildung und Sozialkompetenzen gelegt. Die Inhalte der Wissenswerkstatt sind eng verzahnt mit den Inhalten der Trainingsmodule, Wissen als handlungsorientierte Kompetenz steht im Vordergrund.

Sport und Bewegung

Sport und Bewegung finden sowohl am Standort als auch in Kooperation mit Sporteinrichtungen statt, wie Wandern, Radfahren, Ballsportarten, Yoga, Joggen, Eislaufen etc. Darüber hinaus finden regelmäßige Besuche in der Sport- und Fun-Halle und im Motorik-Park statt.

Finanzielle Ansprüche

Für die Teilnahme am Vormodul wird ein therapeutisches Taschengeld ausbezahlt – außer bei Bezug von Arbeitslosengeld, Notstandshilfe oder Mindestsicherung.

Ziele

Ziel des Vormoduls ist die Vorbereitung auf den Besuch des regulären AusbildungsFit Projektes.

Weitere Ziele sind:

  • langsames Heranführen an eine Tagesstruktur
  • (Wieder-)Erlernen Vereinbarungen abzuschließen und diese einzuhalten
  • eigene Wünsche, Interessen und Neigungen entdecken, erforschen und reflektieren
  • Begabungen und Fähigkeiten wahrnehmen, um persönliche Erwartungen zu überprüfen und einzuschätzen
  • Erprobung von sinnstiftenden Tätigkeiten
  • Erwerb von arbeitskulturellen Fähigkeiten

Förderdauer

6 Monate (bei Bedarf Verlängerung auf insgesamt 12 Monate)

Stundenausmaß

Montag von 11:00 bis 16:30 Uhr und Dienstag bis Donnerstag von 9:00 bis 14:30 Uhr

Pro Woche können bis zu 15 Stunden in Anspruch genommen werden.

Kontakt

AusbildungsFit WUK work.space
Eva-Zilcher-Gasse 2
1100 Wien
0699 140 121 79
https://www.wuk.at
workspace@wuk.at
Kontakt für Erstgespräche: Kirsten Akrivou
0699 140 121 51
kirsten.akrivou@wuk.at

Barrierefreiheit

Der Zugang zu den Räumlichkeiten der Einrichtung ist rollstuhltauglich.

Träger

WUK Werkstätten- und Kulturhaus

Fördergebersystem

Sozialministeriumservice

Stand

Jänner 2021

Übergeordnetes Angebot

AusbildungsFit – Vormodul (VOPS) – Allgemein

Vorbereitung von Jugendlichen zwischen dem 15. und 21. bzw. 24. Lebensjahr auf den Besuch eines regulären AusbildungsFit-Projektes.