Zielgruppen

Menschen mit Behinderungen bzw. Erkrankungen,

  • bei denen es Schwierigkeiten oder Unsicherheiten im Arbeitsalltag gibt
  • die in Gefahr sind, den Arbeitsplatz zu verlieren
  • die Unterstützung zu Beginn eines Dienstverhältnisses im Anschluss an ein NEBA-Projekt benötigen
  • die Unterstützung bei einem Lehrgang zur Berufserprobung bzw. Arbeitserprobung/Arbeitstraining benötigen

Zugang/Regionale Zuständigkeit

offener Zugang; überregional zuständig in ganz Wien;

Eine Übersicht über die Aufteilung des Jobcoachings Wien findet sich auf der Seite Übersichten.

Eintritt

laufender Eintritt möglich

Beschreibung und Inhalte

  • Jobcoaching bietet direkte, individuelle Unterstützung am Arbeitsplatz für Personen mit Behinderung bzw. Beeinträchtigung und/oder psychischer Erkrankung.
  • Ziel ist die optimale und nachhaltige Inklusion von Menschen mit Behinderung bzw. Beeinträchtigung im Berufsleben. Dabei werden die fachlichen, kommunikativen und sozialen Kompetenzen der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gefördert, damit sie die gestellten Anforderungen dauerhaft selbstständig erfüllen können. Zusätzlich werden Betriebe bzw. Kollegen und Kolleginnen bezüglich der Bedürfnisse von behinderten/beeinträchtigen Personen sensibilisiert.
  • Darüber hinaus kann Jobcoaching auch Lehrgänge zur Berufserprobung bzw. Arbeitserprobungen/Arbeitstrainings begleiten. Dadurch kann bereits frühzeitig beim Klärungs- und Entscheidungsprozess zu einem weiterführenden Beschäftigungsverhältnis unterstützt werden.
  • Die Inanspruchnahme ist freiwillig und kostenlos.

Offizielle Homepage des Jobcoachings: https://www.neba.at/jobcoaching

Ziele

längerfristige bzw. nachhaltige Sicherstellung der berufliche Inklusion

Förderdauer

max. 6 Monate

Finanzielle Ansprüche

Keine

Fördergebersystem

Sozialministeriumservice

Stand

März 2019

Untergeordnete Angebote

Jobcoaching – Allgemein

WITAF – Jobcoaching

Das Jobcoaching von WITAF ist eine unterstützende Maßnahme für hörbeeinträchtigte Jugendliche und Erwachsene zur nachhaltigen Sicherung der beruflichen Inklusion.

Jobcoaching – Allgemein

Österr. Autistenhilfe – Jobcoaching

Das Jobcoaching der Österreichischen Autistenhilfe ist eine unterstützende Maßnahme für Jugendliche und junge Erwachsene mit Autismus-Spektrum-Störung zur nachhaltigen Sicherung der beruflichen Inklusion.

Jobcoaching – Allgemein

BSVWNB – Jobcoaching

Das Jobcoaching vom BSVWNB ist eine unterstützende Maßnahme für blinde und sehbehinderte Menschen zur nachhaltigen Sicherung der beruflichen Inklusion.

Jobcoaching – Allgemein

Jugend am Werk – Jobcoaching

Das Jobcoaching von Jugend am Werk ist eine begleitende Maßnahme für Personen mit Behinderung und/oder psychischer Erkrankung, die bereits in einem regulären Arbeitsverhältnis sind.